Lettering lernen in Oldenburg

Brush Lettering Workshops für Anfänger

DEIN LETTERING-COACH

Ich heiße Janine Wulf und freue mich schon darauf, mein Wissen und alle Tipps und Tricks rund um das Thema Brush Lettering bei einem meiner Workshops mit Dir zu teilen.

Dem Thema Lettering bin ich seit 2015 mit Haut und Haar verfallen und habe inzwischen sogar für einige Unternehmen der Region in und um Oldenburg größere Letteringprojekte umgesetzt. Hier kannst Du einen Blick in mein Portfolio werfen. 

Seit Anfang 2019 gebe ich nun auch Lettering Workshops für Anfänger und gebe mein Wissen und meine Erfahrung an meine Teilnehmer weiter. 

Auf diesem Foto wird die Gründerin und Inhabern der TYPOtheke, Janine Wulf, gezeigt.

AUCH DU KANNST LETTERN!

Sichere Dir jetzt Deinen Platz für einen meiner Workshops und ich zeige Dir Schritt für Schritt, wie man wundervolle Letterings entwirft. 

über 150 zufriedene Teilnehmer in 2019

In diesem Workshop lernst du, wie du mithilfe eines Brush Pens (Pinselstift) und etwas Papier in kürzester Zeit selbst wundervolle Brush Letterings entwerfen kannst. Glückwunschkarten? Individuelle Geschenke? All das (und noch viel mehr) kannst du zukünftig selbst gestalten. Du wirst überrascht sein, wie viele Dinge du mit einem schönen Lettering aufhübschen und verzieren kannst.

Dieser Workshop richtet sich an Anfänger – es sind keine Vorkenntnisse (auch keine schöne Handschrift) erforderlich.

WIE LÄUFT DER WORKSHOP AB?

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde starten wir den Workshop mit einer kleinen Materialkunde. Nachdem wir uns alle Bestandteile des Lettering-Starterkits angeschaut haben, beginnen wir auch schon mit den ersten Aufwärmübungen.

Im Anschluss werden wir die einzelnen Buchstaben mit dem Brush Pen lettern und ich zeige Dir, worauf Du hierbei achten solltest. Mithilfe des Lettering Guides übst Du die einzelnen Buchstaben einige Male, bis wir dann übergehen zu den ersten Buchstabenkombinationen und vollständigen Sätzen.

Zum Ende des Workshops werden wir gemeinsam Postkarten belettern, welche Du natürlich mit nach Hause nehmen (und verschenken) darfst. Hierzu stehen Dir viele verschiedene Brush Pens zum Ausprobieren an unserem Test-Tisch zur Verfügung. Auch habe ich bereits einige Postkarten als Inspiration vorbereitet, die Du gern nachlettern kannst.

Selbstverständlich stehe ich Dir während des gesamten Workshops immer mit Tipps und Tricks zur Seite und gebe Dir individuelles Feedback zu Deinen Letterings.

Zu den Workshop-Tickets

Teilnehmerstimmen

Vielen Dank für diesen wunderbaren Workshop. Die liebe Janine steht einem mit Rat und Tat zur Seite, unterstützt wo es geht und ist total geduldig. Ich habe viel gelernt und bin nun vom Letteringfieber angesteckt! 😍 Danke! Vollste Weiterempfehlung meinerseits 🎉

Emily / ichliebeoldenburg.de

Ich fand den Workshop mega cool, denn wir haben super viel gelernt! Ich habe mich vorher schon für das Thema interessiert, aber konnte nochmal richtig viel mitnehmen. Janine hat das echt richtig gut gemacht, auch dass wir alle immer nochmal einzeln Feedback bekommen haben war klasse! Ich fand’s super und ich glaube die Ergebnisse sprechen einfach für sich. Wir haben am Ende alle nochmal unsere ganze Kreativität rausgehauen und richtig schöne Karten gestaltet.

Doro / WeddingByMadison.com

Ich bin, was man talentbefreit nennt, wenn es um künstlerische Dinge geht. Meine normale Handschrift kommt die eines Arztes nach und man hat mich früher liebevoll „Krickeltante“ genannt. Janine hat es tatsächlich innerhalb von einem Workshop Tag hinbekommen, das bei mir wirklich schöne Lettering Ergebnisse herauskamen. Das hat mich echt total begeistert.

Jenny / dieOrdnungsfee.de

DAS LETTERING-STARTERKIT

Das Lettering-Starterkit besteht aus meinem Lettering Guide zum Üben und Nachschlagen, diversen Letteringstiften, einem DotPad Block zum Üben und allen Materialien für unsere Letteringprojekte (z. B. Postkarten). Außerdem erhalten alle Workshopteilnehmer im Anschluss Zugang zu meiner exklusiven Lettering Bibliothek. Hier findest du zu jedem Buchstaben des Brush Lettering Alphabets ein kurzes Video, kostenlose Lettering-Vorlagen zum Herunterladen und Üben, eine Liste mit Materialempfehlungen und vieles mehr.

In der Teilnahmegebühr ist das Lettering-Starterkit bereits enthalten! Du kannst also direkt nach dem Workshop zuhause mit den Materialien weiter lettern und fleißig üben.

WAS MUSS ICH MITBRINGEN?

Bitte bringe Dir Deine Getränke und ggfs. Snacks selbst mit.

In den Räumlichkeiten des Kulturzentrums darf getrunken, aber nicht (außerhalb der Cafeteria) gegessen werden. Solltest Du Dir eine Kleinigkeit zu Essen mitgebracht haben, so hast Du in der Pause die Möglichkeit diese in der Cafeteria zu Dir zu nehmen. Alternativ können wir die Pause bei gutem Wetter auch an der frischen Luft verbringen. 

Solltest Du bereits eigene Brush Pens besitzen und fühlst Dich im Umgang mit ihnen noch nicht wohl, so kannst Du diese gern zum Workshop mitbringen. Da die verschiedenen Marken an Brush Pens meist auch unterschiedlich in der Handhabung sind, gebe ich Dir gern ein paar Tipps im Umgang mit Deinen Brush Pens.

Da im Lettering-Starterkit alles enthalten ist, was wir für den Workshop benötigen, brauchst Du (außer Deiner Verpflegung) nichts weiter zum Workshop mitbringen. 

Zu den Workshop-Tickets

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Ich habe eine schreckliche Handschrift. Kann ich das Brush Lettering trotzdem lernen?

Unbedingt! Eine schöne Handschrift ist absolut keine Voraussetzung für das Lettering. Beim Brush Lettering wird eine andere Technik angewandt als bei der normalen Handschrift, daher hat das eine mit dem anderen tatsächlich nichts zu tun. 🙂

Kann ich auch einen privaten Workshop buchen, z. B. für einen Junggesellinnenabschied oder eine Geburtstagsfeier?

Das kannst Du! Nehme hierzu bitte rechtzeitig Kontakt zu mir auf, damit wir alle Punkte besprechen können: hallo@janinewulf.de

Können auch Kinder am Workshop teilnehmen?

Der Workshop ist für Erwachsene ausgelegt und leider nicht für Kinder geeignet. Empfohlenes Mindestalter: 16 Jahre. Gern können wir aber individuell besprechen, ob eine Teilnahme unter 16 Jahren geeignet ist.

Kann ich meine Workshopbuchung auf eine Freundin übertragen?

Solltest Du einen Platz für den Workshop gebucht haben und doch nicht teilnehmen können, so kannst Du Deinen Platz gern weiter geben. Melde Dich hierzu bitte unter hallo@janinewulf.de, damit ich die Daten entsprechend anpassen kann.

Kann ich meine Buchung stornieren?

Leider ist eine Rückgabe bzw. Stornierung Deiner Buchung aus organisatorischen Gründen nicht möglich. Gern kannst Du Dein Ticket aber auf jemanden anderen übertragen (siehe: „Kann ich meine Workshopbuchung auf eine Freundin übertragen?“).

Rückerstattungen der geleisteten Workshopkosten sind nicht möglich, auch nicht in Form von Material- oder Sachleistungen.
Wenn Du Deine Buchung stornieren möchtest, nehme bitte Kontakt zu mir auf unter hallo@janinewulf.de

Sollte ein Workshoptermin ausfallen, werden alle bereits geleisteten Gebühren in vollem Umfang an dich zurück erstattet.

Gibt es eine Warteliste, wenn der gewünschte Workshop ausgebucht ist?

Die gibt es. Sollte ein Workshoptermin ausgebucht sein, so kannst Du Dich unter hallo@janinewulf.de von mir auf die Warteliste setzen lassen. Falls ein Platz für den Workshop frei wird, melde ich mich bei Dir und Du kannst auf den Platz nachrücken.

Tickets

NEU
Nicht vorrätig

119,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
NEU

119,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19